IBO 2018 Téhéran

La 29e "International Biology Olympiad" s'est déroulé du 15 au 22 juillet 2018 à Téhéran en Iran. Le Luxembourg a été représenté par 4 élèves et 2 accompagnateurs.
Plus d'informations sur l'IBO 2018 sur le site http://ibo2018.karamudini.com/
 
Vier Luxemburger Schüler haben an der International Biology Olympiad in Teheran teilgenommen und konnten mit sehr guten Ergebnissen aufwarten. Maxime Theisen (Lycée des Garçons Esch) konnte den hervorragenden 127. Platz unter 261 Teilnehmern belegen und wurde dafür genau wie Phillipe Furlano (Atert Lycée Redange) für Rang 148 und Marie Everard (Athénée de Luxembourg) für Rang 164 mit einer Bronzemedaille ausgezeichnet. Latizia Schlim (Lycée Michel Rodange) belegt den 222. Rang. Gewonnen wurde die internationale Biologieolympiade von einem Schüler aus Vietnam. Während dem einwöchigen Wettbewerb in Teheran wurden die Schüler von den Biologielehrern Thierry Marx (LTEtt) und Sabrina Roodrigues Freitas (LTE) begleitet.

 

© 2016-2017 IBO-LUX